Preis- und Leistungsverhältnis von Holger Kuke Honorarberatung / Vergütung des Honorarberaters: 

(Stand: 21.1.2021)

Das Honorar für die Dienstleistungen wird vor Beginn in einem Vermittlungsauftrag für Investmentfonds bzw. in einem Beratungsauftrag für die Versicherungsberatung  festgelegt.

Vermittlung von Investmentanlagen: (Einmalauftrag): 

  • Einmaliges Erstberatungshonorar in Höhe von €  200,00 zzgl. MwSt. pro Beratungsvorgang**
  • zzgl. ein jährliches Service-Entgelt von 0,20% p.a. zzgl. MwSt. (entspricht einem monatlichen Pauschalhonorar in Höhe von 0,0167% zzgl. MwSt. des durchschnittlichen Depotvolumens , welches quartalsweise auf Grundlage einer separaten Service-Entgelt-Vereinbarung abgerechnet wird).    
  • Ein Honorar für eine eventuell zukünftige Kundenberatung (Beratungsvorgang) € 150,00  zzgl. MwSt. 

Regelmäßige Beratung zu Investmentanlagen (laufende Vermögensbegleitung):

(mindestens 1 Termin pro Quartal) 


  • Einmaliges Erstberatungshonorar in Höhe von € 200,00 zzgl. MwSt. pro Beratungsvorgang**
  • zzgl. ein  jährliches Service-Entgelt von 0,20% p.a. zzgl. MwSt. (entspricht einem monatlichen Pauschalhonorar in Höhe von 0,0167% zzgl. MwSt. des durchschnittlichen Depotvolumens, welches quartalsweise auf Grundlage einer separaten Service-Entgelt-Vereinbarung abgerechnet wird).
  • Ein Honorar für jede weitere Vermögensberatung (Beratungsvorgang) in Höhe von € 130,00 zzgl. MwSt. bzw. Servicegespräch € 50,00 zzgl. MwSt.


Versicherungsberatung/Vorsorgeberatung/Versicherungscheck:

  • Neuberatung zu Personen- und Sachversicherungen Honorar € 150,00 zzgl. MwSt. pro Beratungsvorgang**
  • Versicherungscheck - Überprüfung von bestehenden Versicherungen Honorar € 150,00 zzgl. MwSt. pro Beratungsvorgang**
  • Vorsorgeberatung/ Thematik: Ermittlung Ihrer Rentenlücke - Honorar € 150,00 zzgl. MwSt. pro Beratungsvorgang**


Sonstige Dienstleistungen/Servicegespräche

  • Hilfe bei Bank- und Behördenangelegenheiten, Ordnerservice usw.  Pauschalhonorar je nach Aufwand von mindestens € 50,00 zzgl. MwSt. / individuelle Absprachen sind möglich


* * Anmerkung: Ein Beratungsvorgang  besteht aus mindestens 2 Kundenterminen

Hinweis:  Mögliche fremde Kosten und Auslagen zum Beispiel Depotgebühren von den Partnerbanken werden den Kunden direkt in Rechnung gestellt.


Alle Angaben sind freibleibend.